Kinderheime in der Schweiz
Historische Aufarbeitung

unter Einbezug von Berichten ehemaliger Heimkinder, Zeitzeugen, Akten, Bildquellen und Literatur.

Periodisch nimmt die schweizerische Öffentlichkeit Kenntnis von schwerwiegenden Missständen, Missbräuchen und Übergriffen im Sozialbereich. Häufig sind Kinder die Hauptbetroffenen. Gerade Waisenhäuser, Kinderheime und Erziehungsanstalten der Schweiz waren immer wieder mit Geschichten von demütigenden Misshandlungen und brutalen Übergriffen verknüpft. Es ist wichtig, solche von Mauern des Verschweigens verdeckte Vorgänge in die gesellschaftliche Wahrnehmung zu rücken, um auf Verbesserungen hinzuarbeiten.

Ein Projekt der Guido-Fluri-Stiftung.

Projektleitung: Dr. Thomas Huonker

Kontakt:
Dr. Thomas Huonker
Telefon 078 658 04 31
E-Mail info@kinderheime-schweiz.ch
Postadresse
Ährenweg 1
CH-8050 Zürich

Homepage: www.kinderheime-schweiz.ch